Hinweise

Wie man die Distanz misst, die beim Kugelstoßen geworfen wird


Der Kugelstoßen ist eine von vielen Veranstaltungen, die während eines Leichtathletikwettbewerbs stattfinden. Der Gewinner des Events ist der Athlet, der den Schuss am weitesten gebracht oder gedrückt hat. Da die Entfernung der Hauptfaktor für die Bestimmung des Gewinners ist, sind genaue Messungen erforderlich. Um die Messgenauigkeit von einem Leichtathletikwettbewerb zum nächsten zu gewährleisten, müssen bestimmte Messrichtlinien und -methoden befolgt werden.

Schritt 1

Überprüfen Sie die Hand und den Schuss des Konkurrenten. Nach Angaben des Internationalen Leichtathletik-Verbandes (IAAF) muss der Schuss fest sein und aus Messing oder einem Metall bestehen, das nicht weicher als Messing ist. Es muss kugelförmig und glatt sein. Der Teilnehmer kann keinen Handschuh tragen und zwei oder mehr Finger nicht zusammenkleben. Die Finger müssen sich einzeln bewegen können.

Schritt 2

Beobachten Sie, wie der Athlet den Wurf ausführt, um sicherzustellen, dass kein Foul begangen wurde. Der Schuss muss mit einer Hand in der Nähe des Halses oder des Kinns gehalten und von der Schulter gedrückt werden. Die Athleten dürfen während des Wurfs weder das Stoppbrett noch die Metallfelge oder den Boden außerhalb des Wurfkreises berühren. Der Athlet muss im Wurfkreis bleiben, bis der Schuss gelandet ist, und dann muss er den hinteren Teil des Kreises verlassen.

Schritt 3

Bestimmen Sie, ob der Wurf legal ist. Um für eine Messung in Frage zu kommen, muss der Schuss innerhalb der 65-Grad-Sektorlinien landen. Wenn es auf oder außerhalb der Sektorlinien landet, ist es ein Foul. Foul-Würfe werden nicht gemessen, zählen aber dennoch zu den zugeteilten Versuchen.

Schritt 4

Suchen Sie die Markierung, an der der Schuss gelandet ist, und platzieren Sie das Nullende des Maßbands an dem Aufschlagpunkt, der dem Wurfkreis am nächsten liegt. Dehnen Sie das Klebeband wieder über das Anschlagbrett und durch die Mitte des Wurfkreises. Nehmen Sie eine Messung an der Innenkante der Anschlagtafel vor. Die Messungen können in metrischen oder Standardskalen durchgeführt werden. Bei internationalen Ereignissen werden in der Regel metrische Messungen verwendet. In den USA sind Messungen mit Standardskalen üblicher. Nehmen Sie die Messung auf den nächsten unteren Zentimeter vor.

Spitze

  • Wenn ein elektronisches Messgerät verwendet wird, stellen Sie dessen Genauigkeit vor der Veranstaltung sicher. Nehmen Sie mehrere Testmessungen mit einem Stahlmaßband vor und kalibrieren Sie das Gerät gemäß der Bedienungsanleitung.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Glasfasermessbändern, da diese sich mit der Zeit ausdehnen.